ÖH Uni Graz ÖH Uni Graz

Startseite » Deine Studienvertretung

Deine Studienvertretung

Hier findest du die Mitglieder der Studienvertretung

und hier alle Infos falls du selbst aktiv werden möchtest

Aufgaben der Studienvertretungen (gemäß § 20 HSG 2014)

  1. Vertretung der Interessen der Studierenden sowie deren Förderung in ihrem Wirkungsbereich;
  2. Nominierung der von der Universitätsvertretung in die Kollegialorgane gemäß § 25 Abs. 8 Z 1 bis 3 UG zu entsendenden Studierendenvertreterinnen und Studierendenvertreter nach Maßgabe der Satzung, bei allen anderen Bildungseinrichtungen nach Maßgabe der dortigen organisationsrechtlichen Bestimmungen;
  3. Verfügung über das der Studienvertretung zugewiesene Budget;
  4. Abgabe von Stellungnahmen zu Gesetzes- und Verordnungsentwürfen;
  5. Beratung der Studienwerberinnen und Studienwerber sowie der Studierenden

Vertretung in Gremien

Curricula-Kommission (CuKo)

Die CuKo ist eine Einrichtung der Universität, in der die Studienpläne und die Lehre beschlossen werden. Die CuKos sind “drittelparitätisch” besetzt, drei Mitglieder werden von den Universitätsprofessoren nominiert, drei vom sogenannten “Mittelbau” und drei von der StV. Die studentischen Mitglieder CuKo Philosophie sind im Moment Anna Klieber, Thomas Knapp und Christopher Pieberl. Ersatzmitglieder sind Georg Reiter und Klemens Wieringer. Für uns in der CuKo Lehramt PP sitzt Doris Stadler, Ersatzmitglied ist Georg Reiter.

Fakultätsvertretung (FV)

Die FV soll die Interessen der Studierenden gegenüber der Fakultät (dem Dekanat) vertreten und die einzelnen Studienvertretungen koordinieren. In der FV vertritt uns Georg Reiter.

Fakultätsgremium (FakGrem)

Das FakGrem ist eine Einrichtung der Universität, in der sämtliche Angelegenheiten die eine Fakultät betreffen, behandelt werden sollen. Doris Stadler wurde von uns für das FakGrem der GeWi nominiert, Ersatzmitglied ist Klemens Wieringer.

Weitere Vertretungen

Die Bundesvertretung (BV) vertritt die Interessen der Studierenden gegenüber der Regierung, insbesondere dem Wissenschaftsministerium. Außerdem übernehmen ihre Referate österreichweite Beratungsaufgaben (wie z.B. Koordination und Broschürendruck).

Die Universitätsvertretung (UV) vertritt die Interessen der Studierenden gegenüber der Universität Graz (Rektorat, Unirat, Senat). Ihre Referate organisieren Veranstaltungen, unterstützen Projekte und beraten die Studierenden in rechtlichen und sozialen Fragen.