ÖH Uni Graz ÖH Uni Graz

Startseite » Tierethik-Symposium am 3. Juni 2015

Tierethik-Symposium am 3. Juni 2015

Update: Drei der Vorträge zum Nachhören gibt es hier.

Das Referat für Menschenrechte, Gesellschaftspolitik und Ökologie und die StV Philosophie laden alle Interessierten sehr herzlich ein, unser Symposium zum Thema Tierethik zu besuchen.

Am 3. Juni 2015
Ab 11 Uhr
Im Meerscheinschlössl

Programm:

11:00 Uhr
“Wir Tiere. Überlegungen zu Mensch-Tier-Beziehungen”
Vortrag von Barbara Reiter

12:10 Uhr
“Beredtes Schweigen. Soziologische und anthropologische Überlegungen zur Gewalt an Tieren”
Vortrag von Frithjof Nungesser

13:20 Uhr
“Tiere essen: Die Verantwortung der KonsumentInnen”
Vortrag von Sabine Hohl

14:30 Uhr
Buffet

15:00 Uhr
“Die Verdinglichung der Tiere”
Vortrag von Klaus Petrus

16:10 Uhr
“Befreiung von Mensch und Tier: Ein Kampf mit linker Tradition”
Vortrag von Matthias Rude

Zwischen den Vorträgen gibt es kurze Kaffeepausen sowie eine längere Pause mit veganem Buffet.

Kontakt: Thomas Knapp (thomas.knapp@uni-graz.at)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.